Datenauswertung mit Excel

Nachdem der Umgang mit Zellen, Spalten und Zeilen sowie das Rechnen mit (einfachen) Funktionen gelernt ist, geht es im letzten großen Kapitel um die Datenauswertung. Wenn man so will, handelt es sich hierbei um die Kernfunktion von Excel bzw. eine der Besonderheiten, die dieses Programm so wertvoll machen.

Warum das so ist? Ganz einfach, weil große und umfangreiche Tabellen auf den ersten Blick nur schwer deutbar sind. Welche Zahlen sind für das eigene Unternehmen interessant und welche nicht? Welche Systematik, welche Ordnung ergibt sich durch ein genaueres Hinschauen? Excel bietet hierzu eine Fülle von Hilfsmitteln vom Fixieren von Zeilen und Spalten über das Arbeiten mit Filtern, verschieden Sortierungsfunktionen bis hin zur grafischen Darstellung oder Pivot-Tabellen.