Eine Tabelle aufspalten

Eine weitere Möglichkeit, die die Datenauswertung erleichtert, ist das Aufspalten von Tabellen. Keine Sorge: es geht dabei lediglich um die Ansicht und nicht um einen Datenverlust.

Das Aufspalten erfolgt, indem eine einzelne Zelle angeklickt wird. Im Ribbon findet sich der „Teilen“- Befehl, der die Verbindung zu den benachbarten Zellen aufhebt. Der Vorteil besteht darin, dass sich die geteilten Bereiche separat scrollen und damit beliebig in Beziehung setzen lassen. Mit anderen Worten werden nicht die Inhalte, sondern allein der Bildlauf geteilt, was sich selbstverständlich auch mehrfach innerhalb ein- und derselben Tabellen durchführen lässt.